Europa?

Ausgewählte Reden, Vorträge und Texte des Präsidenten der Tschechischen Republik 2005 bis 2010

„Ich bin froh, in Europa leben zu können und zu Europa zu gehören. Europa ist für mich einer von meinen wichtigsten Referenzrahmen im geistlichen und kulturellen Sinne. Das ist nicht wenig. Aber mehr ist es auch nicht. Eine gemeinsame Idee hat Europa nicht, es kann sie nicht haben und sie ist für Europa auch nicht notwendig.“ (Václav Klaus)

 

Im context verlag Augsburg erscheint jetzt „Europa?“, das neue deutschsprachige Buch des tschechischen Staatspräsidenten Václav Klaus. Auf 180 Seiten sind hier seine kritischen Reden und Texte zum Thema Europa aus den Jahren 2005 –2010 zusammengestellt. Diese werden in drei Kapiteln den Themenkomplexen „Politik“, „Wirtschaft“ und „Ismen“ zugeordnet. Das Vorwort zum Buch verfasste Alt-Bundespräsident Roman Herzog. Der Ladenpreis beträgt 24,80 Euro, lieferbar ab 13. Januar 2011.

 

www.klaus.cz

 
Titel:
Europa?
Autor/-in:
Václav Klaus
Format:
165 x 2445 mm, 180 Seiten, 7 Schwarz-Weiß-Fotografien
ISBN:
978-3-939645-35-1
Preis:
24,80 Euro
Erscheinungsjahr:
2011
 

Zurück