Neu

Neuerscheinung: "Kulturpark Naturpark"

Zum 50-jährigen Jubiläum des Vereins "Naturpark Augsburg – Westliche Wälder" erscheint das Taschenbuch "Kulturpark Naturpark. Landschaften, Ziele und Geschichte im Naturpark Augsburg – Westliche Wälder".

Weiterlesen …

Sabine Rödel und Petra Kluger stellen Hindelang-Kochbuch bei "Habe die Ehre!" (BR) vor

Am 5. März 2024 waren Bad Hindelangs Bürgermeisterin Dr. Sabine Rödel und Petra Kluger vom context verlag zu Gast in der BR-Sendung "Habe die Ehre!"

Weiterlesen …

Neuerscheinung: "Die Römer zwischen Alpenrand und Limesland"

"Die Römer zwischen Alpenrand und Limesland. Die römische Provinz Raetien: Keimzelle des Kulturlandes Bayern". Auch wenn es den Altbayern schmerzt: Nein, die Anfänge des heutigen Kulturlandes Bayern liegen nicht in Regensburg, schon gar nicht in München.

Weiterlesen …

Neuerscheinung: "Bischof Ulrich. Ein Heiliger aus Augsburg"

Anlässlich des Ulrichsjahres 2023/24 hat Martin Kluger ein Taschenbuch über den Bistumspatron – den heiligen Ulrich – verfasst. Das Buch wurde nun im Garten des Augsburger Bischofs Bertram Meier vorgestellt.

Weiterlesen …

Neu erschienen: Die Augsburger Baumeisterbücher 1402 – 1440 (2 Bände)

Die städtischen Rechnungsbücher der freien Reichsstadt Augsburg – Baumeisterbücher genannt – stellen mit 30,3 Regalmetern und 379 Bänden die größte serielle Quellenkategorie des Stadtarchivs Augsburg dar.

Weiterlesen …

Elias-Holl-Biografie zum Jubiläumsjahr

Anlässlich des 450. Geburtstagsjubiläums Elias Holls ist Renate Miller-Grubers Buch "Elias Holl. Der Baumeister der Renaissancestadt Augsburg" erschienen.

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: "1000 Jahre Mering"

Im Jahr 1021 wurde die heutige Marktgemeinde Mering in einer Urkunde Kaiser Heinrichs II. als „Villa Moringa“ zum ersten Mal schriftlich genannt. Das Dorf im bayerisch-schwäbischen Grenzland hatte prominente Herren:…

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: Anders normal

Ein außergewöhnliches Buch mit ausdrucksstarken Bildern einer außergewöhnlichen jungen Frau. Einer Frau, die anders normal ist.

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: Das Leben ist schön – von einfach war nie die Rede

Die Augsburger Historikerin und Autorin Marianne Schuber hat jetzt ihr neues Buch über Frauen aus dem heutigen Augsburger Stadtteil Oberhausen vorgestellt.

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: Easse und’s olte Wisse

Originalrezepte und Lebensgeschichten aus Bad Hindelang in den Allgäuer Alpen.

Weiterlesen …

Bücher, die was bewegen

Das Programm des context verlags Augsburg | Nürnberg (Auswahl) ist jetzt kompakt und übersichtlich in einer Broschüre präsentiert. Digitale Version hier.

Weiterlesen …

Nachruf auf Karl Ganser

Ein Nachruf von Martin Kluger


Prof. Karl Ganser ist tot. Dass jemand im Alter von knapp 85 Jahren stirbt, ist durchaus vorstellbar. Bei Karl Ganser, geboren am 15. September 1937 in Mindelheim und gestorben am 21. April 2022 in seinem Heimatdorf Breitenthal nahe Krumbach, fällt die Vorstellung, dass er nicht mehr da sein soll, freilich schwer.

Weiterlesen …

Eröffnungsvortrag beim ND-Kongress „Geld. Macht. Kirche.“ in Augsburg

Vom 20. bis 24. April 2022 findet in Fuggerstadt Augsburg der ND-Kongress statt. Das Kongressmotto lautet „Geld. Macht. Kirche.“ Das Kongressprogramm beginnt mit einem Vortrag von context-Verleger Martin Kluger.

Weiterlesen …

Erste Ausgabe von „Donau und Ries“

Unter der Headline „Zu Steinen und Spitzenküche…“ berichteten das „Donauwörth extra“ und das „Rieser extra“ in ihrer Ausgabe vom 16. Februar 2022 jeweils mit einer halben Seite über das neue Reisemagazin des Ferienlands Donau-Ries.

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: Das Tourismusmagazin 2022 für Augsburg und die Region

Im context verlag Augsburg | Nürnberg ist die neueste Ausgabe der Tourismuszeitschrift der Regio Augsburg Tourismus GmbH, das „AUGSBURGMagazin“, erschienen. Ein Reise- und Ausflugsmagazin mit 80 Seiten...

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: Magazin „Donau und Ries

Im context verlag Augsburg | Nürnberg erscheint erstmals das neu konzipierte Reise- und Ausflugsmagazin des Ferienlands Donau-Ries – das Magazin „Donau und Ries“. Auf 80 Seiten geht es um das Jahresthema „Kulinarik“ und damit zu Sternekoch Jockl Kaiser...

Weiterlesen …

Jetzt erschienen: "Mozartstadt Augsburg. Leopold Mozart, Wolfgang Amadé Mozart und ihre schwäbische Familie"

Neuerscheinung: Das Taschenbuch "Mozartstadt Augsburg. Leopold Mozart, Wolfgang Amadé Mozart und ihre schwäbische Familie" wird im Rahmen einer Pressekonferenz der Regio Augsburg Tourismus GmbH zur Kampagne "Maxi mal Mozart" vorgestellt…

Weiterlesen …

"Alpenpapst" Werner Bätzing stellt seine Alpenbibliographie vor (Livestream)

Am Montag, 11. Oktober 2021, stellt der renommierte Alpenforscher Werner Bätzing seine neue Bibliographie "Alm- und Alpwirtschaft im Alpenraum" ab 11 Uhr im Rahmen einer Pressekonferenz vor. Die Veranstaltung kann hier live mitverfolgt werden (Video auch nach Ende der Pressekonferenz verfügbar).

Weiterlesen …

UNESCO-Welterbe in Augsburg – das Magazin „top schwaben“ berichtet über „Ritterschlag“ für den context verlag

„EINE E-MAIL AUS CAMBRIDGE ALS ,RITTERSCHLAG' FÜR DEN REGIONALVERLAG. Warum ein Augsburger Verlag für Wissenschaftler, Journalisten und sogar für einen Schlossherrn immer wieder zum informellen Welterbe-Büro wird“ – so ist ein Beitrag in der Ausgabe 74 des Magazins „top schwaben“ betitelt. Der Artikel verweist darauf...

Weiterlesen …

Vortrag von context-Verleger Martin Kluger für die Franckeschen Stiftungen zu Halle

„UNESCO-Welterbe ohne Gott – aber mit Göttern. Der Einfluss religiöser Konflikte auf die Augsburger Wasserversorgung und Brunnenkunst des 16., 17. und 18. Jahrhunderts“ heißt der Vortrag, den Verleger und Inhaber des context verlags Augsburg | Nürnberg und Buchautor Martin Kluger im Rahmen des Workshops „Des Waßers Art und Gütte, Beweget manch Gemüthe…

Weiterlesen …

Die Fugger in Augsburg: 37 Stationen, 654 Jahre und hunderte Lilien auf 300 Seiten

Neu entdeckte Sehenswürdigkeiten, neue Sichtweisen auf die Anfänge der Globalisierung, aber auch ein großes Jubiläum schlagen sich im jetzt erschienenen Kulturreiseführer „Die Fugger in Augsburg. Geschäfte mit Kirche und Kaiser“ nieder. Es ist kaum zu glauben: Denn obwohl schon so viel über die Fugger und ihre Zeit geschrieben wurde, liefert dieses Thema bis heute...

Weiterlesen …